Skip to main content

Aktzeichnen am Wochenende
Intensivkurs

Der Mensch als Maß aller Dinge - dieser Anspruch ist zentrales Anliegen beim Aktzeichnen-Workshop, auch wenn sich vordergründig alles um Proportionen, Perspektiven und die Anatomie des menschlichen Körpers dreht, ums genaue Hinschauen und Sehen. Durch verschiedene zeichnerische Mittel und kreative Spontaneität sollen neue Möglichkeiten der Umsetzung, eigene Bildideen und Ausdrucksformen angeregt werden. Es besteht Gelegenheit, in unterschiedlichen Techniken zu arbeiten, von der schnellen Bleistift-Skizze bis hin zur aufwendigeren farbigen Umsetzung in Dispersion, Acryl oder Öl.
Zeichenpapier (mind. DIN A2), Zeichenmaterial, Farben werden zur Verfügung gestellt.

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 17. Oktober 2024
    • 17:00 – 20:00 Uhr
    • Malstube
    1 Donnerstag 17. Oktober 2024 17:00 – 20:00 Uhr Malstube
    • 2
    • Freitag, 18. Oktober 2024
    • 09:00 – 17:00 Uhr
    • Malstube
    2 Freitag 18. Oktober 2024 09:00 – 17:00 Uhr Malstube
    • 3
    • Samstag, 19. Oktober 2024
    • 10:00 – 14:00 Uhr
    • Malstube
    3 Samstag 19. Oktober 2024 10:00 – 14:00 Uhr Malstube

Aktzeichnen am Wochenende
Intensivkurs

Der Mensch als Maß aller Dinge - dieser Anspruch ist zentrales Anliegen beim Aktzeichnen-Workshop, auch wenn sich vordergründig alles um Proportionen, Perspektiven und die Anatomie des menschlichen Körpers dreht, ums genaue Hinschauen und Sehen. Durch verschiedene zeichnerische Mittel und kreative Spontaneität sollen neue Möglichkeiten der Umsetzung, eigene Bildideen und Ausdrucksformen angeregt werden. Es besteht Gelegenheit, in unterschiedlichen Techniken zu arbeiten, von der schnellen Bleistift-Skizze bis hin zur aufwendigeren farbigen Umsetzung in Dispersion, Acryl oder Öl.
Zeichenpapier (mind. DIN A2), Zeichenmaterial, Farben werden zur Verfügung gestellt.
21.05.24 05:47:27